Kinderzimmer Rico

 

 

Folgende Vorstellung wurde mir für dieses Projekt zugetragen:


Ränder aus Stein, so dass man denkt, man schaue aus einer Höhle heraus in eine Waldlandschaft hinein. Im Hintergrund sollte sich eine Ritterburg befinden. Der Wald sollte Kobolde beinhalten, große Pilze, Blumen etc. Durch einfallendes Sonnenlicht und Tau sollte ein Sommermorgen dargestellt werden.

 

Entwürfe

 

Den ersten Wunsch verworfen, sollte es nun ein Baumstamm sein, aus dem ein Fliegenpilz wächst. An dem Fliegenpilz sollte ein schlafender Zwerg lehnen. Ein Maulwurf sollte das Ganze beobachten.

 

 

Der Fliegenpilz wurde größer gewünscht, eine Fingerhutpflanze und ein Schmetterling kamen hinzu.

Der schlafende Zwerg sollte natürlich liegen.

 

 

 

Spontan kam die Idee, der Baumstamm könnte bewohnt sein.

So zog Familie Pilzner ein, wie sich später während der Wandgestaltung ergeben sollte.

 

 

 

 

 

Das Endresultat besteht aus weiteren spontanen Details, der Phantasie des Auftraggebers entsprungen.